Gebiete

 

Der SVS/BirdLife Schweiz ist in zahlreichen Projekten zugunsten von wichtigen und wertvollen Gebieten aktiv:


Important Bird and Biodiversity Areas (IBAs)

In der Schweiz gibt es 31 Gebiete, die für die Vögel besonders wichtig sind. Der SVS/BirdLife Schweiz baut in jedem dieser Important Bird and Biodiversity Areas (IBAs) ein Monitoring auf. Weiter arbeitet er darauf hin, dass die IBAs Teil der Smaragdgebiete (Schutzgebiets-Netzwerk nach der Berner Konvention des Europarates) werden und Biodiversitäts-Managementpläne erhalten.

  • Important Bird and Biodiversity Areas IBAs >>>

 

 


Smaragd-Netzwerk

Das internationale Programm "Smaragd" beabsichtigt, länderübergreifend ein gesamteuropäisches Netzwerk von Schutzgebieten (dt: Smaragdnetzwerk, franz.: Réseau Emeraude, engl.: Emerald Network) aufzubauen.

  • Smaragd-Netzwerk >>>

 

 


National und international bedeutende Wasservogelgebiete

Der SVS/BirdLife Schweiz will den Schutz aller international und national bedeutenden Wasservogelgebiete der Schweiz erreichen.

  • Weitere Informationen >>>

 

 


Weitere Schutzgebiete

Der SVS/BirdLife Schweiz arbeitet in einer ganzen Reihe von Gebieten an konkreten Schutzprojekten oder trägt diese mit – zum Beispiel in Rothenthurm, in der Grande Cariçaie oder im Kanton Graubünden.

  • SVS-Projekte in Schutzgebieten >>>