BirdLife-Naturzentrum Neeracherried

 

Bis Ende März läuft die Wintersaison des Naturzentrums mit eingeschränkten Öffnungszeiten. Die Sonderausstellung «Fliegen wie die Vögel» mit dem Vogelflugsimulator läuft noch bis Ende Oktober 2015.

Erleben Sie die Natur hautnah im Neeracherried! Mit 105 Hektaren Fläche ist das Neeracherried eines der letzten grossen Flachmoore der Schweiz. Es bietet Lebensraum für unzählige Vögel, Pflanzen, Amphibien, Reptilien und Kleintiere. Im Ried brüten beispielsweise Kiebitz und Lachmöwe, aber auch Zugvögel wie Eisvogel oder Krickente machen hier gerne einen Zwischenstopp auf ihrer Reise.

Natur erleben im BirdLife-Naturzentrum Neeracherried

Im BirdLife-Naturzentrum Neeracherried kann man die faszinierende Biodiversität des Rieds erleben. Über einen Steg erreichen Sie zwei geräumige Beobachtungshütten. Ebenso stehen unseren Besuchern eine erhöhte Beobachtungsplattform, zwei Naturpfade und ein Picknickplatz (ohne Feuerstelle) zu Verfügung. Das Naturzentrum ist von Ende März bis Oktober jeweils am Mittwochnachmittag und am Wochenende geöffnet.

Besucherzentrum mit Ausstellungen und Shop

Im Besucherzentrum können die neue, interaktive Dauerausstellung zum Lebensraum Ried sowie die grosse Sonderausstellung «Fliegen wie die Vögel» mit dem Vogelflugsimulator besucht werden. Ein Vorführraum mit Videoschau und der Empfangsbereich mit Shop und Kaffeebar ergänzen das Angebot.

Für Detail-Infos beachten Sie bitte das Menu in der rechten Spalte.

Direkt zu:


Download PDF Einzelbesucher


Download PDF Schulklassen

Download PDF Mittelschulen

Download PDF Kinder


Download PDF Gruppen


Der SVS/BirdLife Schweiz betreibt das Zentrum in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Naturschutz Kanton Zürich.
 


Mit dem ZVV ins Neeracherried

 

Information in English (Download PDF 950 kB)